Trainingswoche Klosterweiherhof

 

Vom 19. bis am 26. Juni 2021 haben wir das zweite Mal eine Intensivtrainingswoche am Klosterweiherhof verbracht. Schön wars! Mega schön! Was das Wetter angeht, hatten wir beinahe von allem: Sonne, Wolken, Regen, Gewitter und am einen Abend sogar Hagel, sehr viel Hagel... Nur Schnee hat gefehlt :-) Aber das wäre dann Ende Juni doch auch ein wenig übertrieben gewesen ;-) Der Wettergott blieb uns insofern sehr gnädig, als dass wir während dem Training neben Sonne und Wolken nur wenig Regen abbekommen haben.

Alle Hunde haben in dieser Trainingswoche sehr schöne Fortschritte gemacht. Wir haben am Aufbau der jeweiligen Übungen gearbeitet, "Problemzonen" zum Verschwinden gebracht und bereits eintrainierten Übungen bzw. dem Übungsanfang und -abschluss am Ufer den nötigen Feinschliff verliehen. Wir haben konzentriert gearbeitet, aber auch sehr viel gelacht. Und auch kulinarisch wurden wir wieder sehr verwöhnt, das Essen im Kosterweiherhof ist einfach herrlich :-)

Klosterweiherhof, wir kommen wieder :-) Und im nächsten Jahr dann hoffentlich wieder vollzählig!

Text: Nicole Schmied